Logo + Home
 

Ausblick

Die erfassten Parameter für die ambulant erworbene Pneumonie sind bis zum Erfassungsjahr 2007 unverändert geblieben. Dadurch ist eine Vergleichbarkeit der Ergebnisse 2005 bis 2007 gegeben. Für das Erfassungsjahr 2008 wurde ein neues Datenfeld eingeführt, mit dem der in der Patientenakte dokumentierte Verzicht auf bzw. die Einstellung der antimikrobiellen Therapie im Einvernehmen mit den Patienten bzw. Betreuer oder Bevollmächtigten abgefragt wird. Die Angaben in diesem Datenfeld können für die Interpretation der Ergebnisse der Indikatoren, insbesondere der Letalitätsrate zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend eingeschätzt werden. Weitere Analysen der Daten von diesen Patienten sind geplant. Es wird empfohlen, Krankenhäuser mit einem hohen Anteil dieser Patienten im Strukturierten Dialog zu evaluieren.